Spacetour

Crystal Clear action run.png
Spacetour

Status: stable

Pano cat image.jpg
Beschreibung Der virtuelle Rundgang
Autor: ptflea, schinken, Peter
Flattr Flattr Spacetour
PayPal Spenden für Spacetour

2016

Beschreibung

Um zukünftigen Besuchern schon im Voraus einen Einblick in unsere Räumlichkeiten zu gewähren, haben wir uns entschlossen unsere Räume als Panorama abzulichten. Als Kamera wurde eine Nikon D819, mit 17mm Fisheye sowie einem 35mm Objektiv verwendet. Jedes Bild wurde mit ISO64 mit einre Blende f16 fotografiert.

Die Tour kann unter tour.hackerspace-bamberg.de oder integriert in unserer Website unter Spacewalk aufgerufen werden.

Die Aufnahmen

Die Kamera wurde auf dem SkyWatcher Panoramahead montiert und mit Stativ an strategisch günstigen Stellen positioniert.

Stitching

Zum Zusammenfügen (stitchen) der Bilder wurde die Open-Source-Software Hugin verwendet.

krpano

Zur Erstellung der Tour wird kmakemultires mit der Standard vtour-config verwendet:

./krpano\ Tools.sh -config=templates/vtour-multires.config src_images/*

Wegpunkte

Die Wegpunkte werden einfach durch den interaktiven Editor vtour_editor.html bearbeitet. Nach dem setzen der Wegpunkte, kann man einfach die tour.xml speichern/herunterladen und in das Tour root-Directory abspeichern.

2012

Beschreibung

Um zukünftigen Besuchern schon im Voraus einen Einblick in unsere Räumlichkeiten zu gewähren, haben wir uns entschlossen unsere Räume als Panorama abzulichten. Unser Mitglied ptflea hatte hierfür ein GigaPan zur Verfügung. Als Kamera wurde eine Canon DIGITAL IXUS 80 IS, mit dem alternativen Betriebsystem CHDK, verwendet.

Die Tour kann unter tour.hackerspace-bamberg.de/2012/ oder integriert in unserer Website unter Spacewalk aufgerufen werden.

Die Aufnahmen

Die Kamera wurde auf dem Gigapan montiert und mit Stativ an strategisch günstigen Stellen positioniert. Ausgelöst wurde die Kamera über ein modifiziertes USB Kabel das den 5V-Impuls vom Gigapan ans CHDK weitergereicht hat. Als nächstes wurden die Reihen- und Spaltenanzahl auf 15 x 8 eingestellt, welche am Ende in 120 Einzelbilder resultierten.

Die Aufnahmereihenfolge der Bilder erfolgt immer von der Decke zum Boden.

   Reihe 1           Reihe 2
  +--------+        +--------+
  | Bild 1 |   +->  | Bild 4 |
  +--------+   |    +--------+
  | Bild 2 |   |    | Bild 5 |
  +--------+   |    +--------+
  | Bild 3 | --+    | Bild 6 |
  +--------+        +--------+

Stitching

Zum Zusammenfügen (stitchen) der Bilder wurde die Open-Source-Software Hugin verwendet. Nach ca. 45 Minuten erhielten wir als Resultat JPEGs mit einer Auflösung von 22896x11448 Pixeln und einer Dateigröße von 43MB.

krpano

Als Viewer-Software verwenden wir krpano. Leider gibt es keine vergleichbare Open-Source Software die mit der Darstellungsqualität sowie den Funktionen von krpano mithalten kann. Für die Verwendung von krpano ist eine kostenpflichtige Lizenz nötig, welche uns krpano freundlicherweise gesponsert hat. krpano liefert die Tour abhängig vom Browser/Gerät als Flash- oder HTML5-Variante aus.

Zur Erstellung der Tour wird kmakemultires mit der Standard vtour-config verwendet:

  ./kmakemultires -config=templates/vtour-multires.config src_images/*

Alle Quellbilder liegen hierbei in src_images/*. Das Tool berechnet nun alle nötigen Bilder in unterschiedlichen Zoomstufen, wodurch später im Browser dynamisch einzelne Teile des Panoramas nachgeladen werden. Die Programme zur Erstellung der Tour können direkt von der krpano-Website heruntergeladen werden. Hier stehen Versionen für Linux, Mac, Window als 32 und 64-Bit zur Verfügung. Die Berechnung dauert ca 15-25 Minuten.

Sonstiges