Chaos macht Schule

Crystal Clear action run.png
Chaos macht Schule

Status: beta

CmS proj img.png
Beschreibung Bundesweites Projekt des CCC bezüglich Medienkompetenz
Autor: bobapple, schinken
Flattr Flattr Chaos_macht_Schule
PayPal Spenden für Chaos macht Schule

Beschreibung

Chaos macht Schule ist ein dezentrales Projekt des Chaos Computer Clubs, welches etwa 2008 von mehreren Erfa-Kreisen und dem CCC ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es Schülern, Lehrern, Eltern und allen sonstigen Betroffenen grundlegendes oder auch tiefergreifendes Wissen bezüglich Medienkompetenz und Technikverständnis zu vermitteln. Die Materialien werden hier von den jeweiligen Erfa-Keisen/Chaostreffs/Hackerspaces ausgearbeitet und vorgestellt.

Motivation

Mit dem Internet ist ein neues Medium in die Welt vieler Menschen eingetreten. Diese Informationsquelle und Kommunikationsmedium ist, obwohl es bereits seit vielen Jahren besteht, für viele noch ein neues Werkzeug. Die Funktionsweise, Gefahren und Möglichkeiten wollen, insbesondere an Jüngere erklärt und erläutert werden. Um das zu erreichen, haben wir eine Gruppe gegründet, die es sich zum Ziel gemacht hat Schülern genau diese Informationen zu vermitteln. Wir können unsere Kompetenz und unser Wissen in diesen Bereichen nutzen, um Lehrer und Eltern zu unterstützen. Diesen ist es meist nicht möglich, mit den neuesten "Trends" mit zu halten. Bildung ist ein zentrales Ziel des backspace, weshalb wir mit dem "Chaos macht Schule"-Projekt insbesondere unser Auge auf den Nachwuchs legen.

Ziel

Unser mittelfristiges Ziel ist es, noch Ende des laufenden Schuljahres die ersten Vorträge in 6. oder 7. Klassen an Bamberger Schulen zu halten. Längerfristig besteht die Überlegung auch an technisch versierte Klassen zu gehen (FOS/BOS/TAI) oder auch Lehrer und Eltern zu schulen.

Vorträge

Beim ersten Vortrag wurden folgende Folien verwendet: Datei:Backspace cms pres.odp

Lötworkshop für Kinder

Am 08.03.2014 haben wir einen Lötworkshop für Kinder in unserem Hackerspace veranstaltet. Hierbei haben 20 Kinder verschiedene Bausätze, darunter 5 Pentabugs, 8 elektronische Würfel und ebensoviele Osterhasen, gelötet.

Die Veranstaltung wurde komplett durch Spenden finanziert, sowie durch ausgeliehene Lötkolben realisiert.

Aus unserem Hackerspace waren ungefähr 5 Mitglieder beteiligt, sowie 2 weitere aus dem Coburger Hackerspace Hackzogtum e.V. Durch die vielen anwesenden Helfer konnte jedes Kind individuell betreut werden.

Fast jeder gelötete Bausatz funktionierte auf Anhieb, bei einigen wenigen musste etwas korrigiert werden.

Der Workshop wurde am 12.04.2014 im Fränkischen Tag, in der Sektion "klar.text" erwähnt

Ferienprogramm der Stadt Bamberg

In den Sommerferien 2015 haben wir am Ferienprogramm der Stadt Bamberg teilgenommen. Hier haben wir Schülerinnen und Schülern zwischen 10 und 14 Jahren beigebracht, wie man lötet. Außerdem gab es einen Lumen-Workshop, bei welchem Blumen gefilzt wurden, deren Blüten mit einer LED zum Leuchten gebracht werden können.

Da die von uns angebotenen Workshops während des Ferienprogramms großen Anklang fanden und vollständig ausgebucht waren, planen wir, auch für die Sommerferien 2016 wieder Workshops anzubieten, die dem Geiste von Chaos macht Schule entsprechen und Kindern und Jugendlichen Technik näherbringen.

Ansprechpartner

Für weitere Informationen oder Anfragen wende dich an den backspace e. V.. Alternativ kann auch direkt Kontakt zur bundesweiten Mailingliste aufgenommen werden.